Bullet Journal • 10 Ideen für deine Weekly Layouts - But first, create!
Bullet Journal • 10 Ideen für deine Weekly Layouts

Bullet Journal • 10 Ideen für deine Weekly Layouts

Nach eurem Feedback zu den Beiträgen „Wie starte ich ein Bullet Journal?“ und „25 Ideen für dein Bullet Journal“  möchte ich diese Reihe unbedingt weiter führen. Heute habe ich aus diesem Grund 10 Ideen für deine Weekly Layouts. Auf Pinterest und Instagram gibt es tausende Bilder mit Inspiration, wie man die wöchentliche Ansicht eines Bullet Journals gestaltet kann. Zehn Beispiele, die mir besonders gefallen, findest du in diesem Beitrag.

Bullet Journal - Ideen für deine Weekly Layouts | Bullet Journal Weekly Layouts Ideas | Weekly Spreads

Ich bin nun seit knapp drei Monaten fleissig dabei, mein Bullet Journal zu füllen und gestalten. Es ist für mich das richtige System, um meinen Alltag und alles rund um meinen Blog zu organisieren. Die Freiheiten, die man dabei hat, sind endlos. Ich probiere auch immer wieder gerne neue Layouts für die Wochen- oder Monatsansicht aus. Je nach dem wie voll die Woche sind brauche ich manchmal nur eine Seite, manchmal zwei und es gab auch schon Wochen, an denen ich ganze vier Seiten damit gefüllt habe.

Ich hoffe, dir gefällt meine Auswahl an Ideen für deine Weekly Layouts deines Bullet Journals.

Ein von @mo____ments geteilter Beitrag am

Ein Beitrag geteilt von l y n n (@hwangmyeons) am

Related Stories

12 Comments

  • 4 Monaten ago

    Oh dein neues Desing ist super schick! Gefällt mir sehr sehr gut :)

    • 4 Monaten ago

      Viiiielen Dank! :)

  • 4 Monaten ago

    Also schön sehen solche Bullet Journals ja wirklich immer aus, das kann ich nicht leugnen. Aber mir würde das einfach zu viel Zeit kosten, die ich gerade eh nicht habe,… Freut mich jedoch, dass du dieses System für dich entdeckt hast.

    Liebe Grüße

    P.S.: Nimm es nicht persönlich, aber deine neusten Design-Änderungen gefallen mir gar nicht. Dieser große Bereich oben mit dem angeteasterten Beitrag hat mich total irritiert – sowas passt meiner Meinung nach nur auf der Startseite wirklich gut. Und zwischen Postende und Kommentarfeld ist mir auch zu viel Zeug – da dachte ich fast schon, dass es gar keine Möglichkeit für Kommentare gibt dieses Mal, bevor ich schließlich doch das Formular aufspürte. Nutzerfreundlich geht irgendwie meiner Meinung nach anders.

    Liebe Grüße

    • 4 Monaten ago

      Danke für deine Kritik. :)

      Ich bin noch nicht ganz fertig mit dem Design, der Sticky Header bei den einzelnen Beiträgen stört mich auch noch enorm, aber ich habe noch nicht rausgefunden, wie ich ihn da weg bekomme!

      Zwischen Postende und Kommentare ist ein riiiiesiger Abstand, den ich noch nicht verändert habe. Ich habe aber jetzt die Post Pagination rausgenommen und hoffe, es ist jetzt besser. :)

  • 4 Monaten ago

    … Und wie sehen deine Weeklys aus? *neugierigbin*

    • 4 Monaten ago

      Die gibt es ganz bald! :D

  • 4 Monaten ago

    Wie jedes BuJo einfach mal anders aussieht- toll! :D

  • 4 Monaten ago

    Das erste Layout gefällt mir persönlich am Besten. Gerade, weil ich so auf Handlettering-Überschriften stehe.

    Neri

  • 2 Wochen ago

    Tolle Idee mit den Instagram Accounts. Einigen davon folge ich auch schon. Ups. :D Ich liebe es Bilder von anderen BulletJournals anzugucken und meins zu gestalten natürlich auch. Deshalb verschlinge ich gerade auch deinen Blog! Ich schreibe auch super Erbe Posts darüber. :)

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Mehr in Bullet Journal, Creative
Motivierende Hintergründe für dein Handy
Motivierende Hintergründe für dein Handy

Seit drei Wochen läuft #28daysofblogging jetzt schon, die Tage sind nur so an mir vorbei gerast und ich habe einige...

Schließen