Menu
Home / Rezepte

Bio-Box von Yardo.bio

Seit ein paar Monaten achte ich wieder genauer auf meine Ernährung, weil ich mittlerweile weiss, wie viel bei mir davon abhängig ist. Für mich ist es sehr wichtig, dass bei jeder Mahlzeit nicht nur genug Carbs (hallo, gute Laune!) dabei sind, sondern auch eine ordentliche Portion Gemüse.

Bei yardo.bio hat man die Möglichkeit, einzelne Bio-Boxen zu bestellen oder sich sogar für ein Abonnement zu entscheiden. Bei der Abonnement-Lösung kann man aus verschiedenen Zeiträumen auswählen, wie oft dieBio-Box geliefert werden soll. Das Besondere daran ist, dass je nach Region und Saison der Boxinhalt wöchentlich angepasst wird. So bekommt man bestimmt nie die selben Produkte zweimal nacheinander.

Bio-Box von yardo.bio

Wirklich genial finde ich die Möglichkeit, dass man sich den Tag der Lieferung selbst aussuchen kann. Auch steht auf dem Paket, dass der Postbote es vor der Haustüre abstellen soll, sofern niemand zuhause ist.

Leider schrieb unser Postbote auf den Abhol-Zettel „Tür war geschlossen“ und brachte es zurück in die Poststelle, sodass ich meine Bio-Box erst einen Tag später abholen konnte.. Was für ein Witzbold. :D

Ich habe mich für die Gemüse und Salat Box entschieden. Als ich sie endlich zuhause hatte, habe ich mich echt riesig gefreut, weil es schon beim Öffnen der Box unglaublich gut duftete. Für mich ist dieser Lieferservice echt praktisch, ich hasse es nämlich, nach der Arbeit noch einkaufen zu gehen. Ich mache viel lieber an einem Samstag den Grosseinkauf. Durch diese Boxen und der Auswahl des Liefertages, kann ich mir in Zukunft nun auch unter der Woche frisches Gemüse zukommen lassen.

Auf den Bildern seht ihr übrigens nur einen Teil meiner Lieferung, leider hatte meine Foto-Platte nur begrenzt Platz. :D

Ich kann dir diese Bio-Box (es gibt übrigens auch noch andere Kategorien von Boxen!) wirklich sehr empfehlen. Ich finde es total praktisch und bin echt überzeugt von der Qualität des Gemüses! :)

Bio-Box von yardo.bio

In freundlicher Zusammenarbeit mit yardo.bio. Vielen Dank!

About Author

Ich bin Nia, 26 Jahre alt und wohne am Bodensee. Dieser Blog ist mein kleiner happy place, auf welchem ich mich austoben kann!

3 Comments

  • Tabea
    29. August 2016 at 19:13

    Der frei wählbare Zeitraum und Liefertag klingt echt super. Und dass auf Regionalität geachtet wird, punktet bei mir natürlich auch :)
    Ich hole den Großteil meines Obstes und Gemüses am Wochenende aus Omas Garten. Ab Mitte der Woche muss ich dann doch meist einkaufen, aber auch das liebe ich. Für mich geht nichts darüber, nach der Arbeit mit dem Fahrrad in den Nachbarort zu fahren und die Gemüsetheke auf mich wirken zu lassen ;)

    Eine Frage habe ich aber noch – wie viel Gemüse enthält die Box ungefähr? Viele Dinge verbraucht man ja gern so frisch wie möglich.. und wenn auf deinen Fotos noch nicht alles drauf ist, dann könnte ich mir vorstellen, dass man mit der Box etwas überfordert ist.

    Liebe Grüße

    Reply
    • Nia
      2. September 2016 at 10:34

      Ohh, es ist echt viel in dieser Box. Für einen Single-Haushalt schon fast zu viel, aber sobald ich mir wieder eine Box bestelle, werde ich einfach einen Teil noch zu meinen Eltern bringen. :)
      Auf der Webseite wird jeweils angezeigt, was in der Box genau drin ist!

      Danke für deinen Kommentar. ♥

      Reply
  • Kiss & Make-up
    31. August 2016 at 12:17

    I’ve never tried a bio or food box. I’d like to though.

    Reply

Leave a Reply