Einfache Muffins 6

Ich lag dank einer Grippe fast drei Wochen lang im Bett und konnte mich nicht länger als fünf Minuten auf den Beinen halten. Ich hatte aber Glück: ich wurde krank, während ich bei meinen Eltern im Urlaub war. Ich entschied also, hier zu bleiben: macht ja auch Sinn, wenn der Arzt hier näher ist.

Auf alle Fälle bekam ich eines Tages eine riesige Lust auf Muffins. Ich weiss auch nicht, woher die plötzlich kam. Ich überlebe sonst monatelang ohne Kuchen oder Kekse. Mama hatte dann aber Erbarmen mit mir und backte für mich – und den Rest der Familie – ein paar Muffins. Ich wollte die Gelegenheit aber auch unbedingt nutzen, um das erste Rezept auf butfirstcreate.com zu veröffentlichen und nenne das ganze: Easy Muffins With Chocolate! Ich hoffe, euch schmecken sie genau so gut wie mir! Guten Appetit. :)

Einfache Muffins 4

Rezept für 12 Muffins

  • 100g Butter
  • 150g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1.5 dl Milch
  • 250g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100g Schokoladenwürfel
Die weiche Butter mit dem Mixer schaumig rühren. Anschliessend den Zucker, die Eier, Salz und Vanillezucker hinzugeben.

Nachdem man den Teig nochmal gerührt hat, kann man nun die Milch, das Mehl und das Backpulver hinzugeben und die Masse gut mischen. Am Schluss die Schokoladenwürfel darunter geben.

Anschliessend den Teig auf die 12 Muffins-Formen aufteilen.

Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen bei 180°.

REZEPT ALS PDF HERUNTERLADEN!

Einfache Muffins Einfache Muffins 1