Menu
Rezepte

Grüntee und Himbeer Smoothie

Heute habe ich für euch eine Idee für ein schnelles Frühstück zum Mitnehmen. Dieser Grüntee und Himbeer Smoothie ist nicht nur total erfrischend, süss und lecker, er ist gleichzeitig auch total gesund und dank dem Grüntee ein richtiger Wachmacher. Ich gehöre nämlich zu der Gruppe Menschen, welche sich morgens noch im Halbschlaf fertig machen. Deswegen brauche ich morgens einen kleinen Energieschub.

Meistens leere ich meinen Grüntee und Himbeersmoothie direkt in meinem Coffee to go Becher und nimm ihn mit ins Büro, wenn ich ihn nicht schon zuhause ausgetrunken habe. :) Da der Grüntee vor der Zubereitung abkühlen muss, koche ich ihn grundsätzlich am Abend davor, um einiges an Zeit zu sparen. Schliesslich muss es morgens schnell gehen! Das Rezept findet ihr weiter unten. :)

Grüntee und Himbeer Smoothie

  • Eine Handvoll gefrorener Himbeeren
  • Abgekühlter Grüntee
  • 1 Banane
  • 1/2 Scoop Protein-Pulver
Grüntee kochen und abkühlen lassen. Die gefronene Himbeeren zusammen mit einer Banane, einem halben Scoop Proteinpulver anschliessend mit dem Grüntee zusammen mixen. Wer möchte, kann gerne noch einen Löffel Honig zugeben – richtig lecker! :)

Grüntee und Himbeer Smoothie

(Diese Bilder werden wahrscheinlich dem ein oder anderen bekannt vor kommen – dieses Rezept gab es nämlich schon auf meinem alten Blog. Dieser Smoothie ist aber viel zu lecker, um das Rezept verstauben zu lassen! :)

About Author

Ich bin Nia, 26 Jahre alt und wohne am Bodensee. Dieser Blog ist mein kleiner happy place, auf welchem ich mich austoben kann!

5 Comments

  • Nerique
    14. Dezember 2015 at 16:49

    Ich bin leider so gar kein Smoothie-Fan- den meisten scheint es aber ja doch sehr zu schmecken =)

    Nerique

    Reply
  • Catarina Rosegold
    14. Dezember 2015 at 18:26

    Das hört sich superlecker an! Ich liebe Smoothies aber bin noch nicht auf die Idee gekommen Tee als Flüssigkeit dazu zu geben – das probiere ich gleich morgen mal aus (die Banane muss eh noch weg:)) UND der Untergrund ist wirklich so schön – ist das ein Tisch ?
    Liebe Grüße
    Catarina von https://catarinarosegold.wordpress.com/

    Reply
  • Martina
    15. Dezember 2015 at 10:38

    „Sich morgens im Halbschlaf fertig machen“ – kommt mir sehr bekannt vor! Ich liebe Smoothies im Sommer, im Winter brauch ich allerdings was das mich wärmt morgens – am liebsten also Tee mit Ingwer und später dann Kaffee :)

    Reply
  • Kiss & Make-up
    15. Dezember 2015 at 11:20

    Yummy, looks tasty!

    Reply
  • […] Smoothie. „But first Create“ hat einen leckeren […]

    Reply

Leave a Reply