Hello 2018, nice to meet you! - But first, create!

Hello 2018, nice to meet you!

Endlich schaffe ich es auch, das neue Jahr auf meinem Blog einzuläuten. Happy new year! Ich wünsche euch allen einen wundervollen Start in das neue Jahr und hoffe, dass ihr eure Ziele und Wünsche für 2018 erreichen und erfüllen könnt. Meine Ziele bzw. Wünsche für das kommende Jahr habe ich bereits vor über zwei Wochen veröffentlicht. Ich habe mir bewusst keine Vorsätze für das neue Jahr gesetzt, weil ich genau weiss, dass es nur bei Vorsätzen bleiben würde. Ich werde mir dafür weiterhin jeden Monat kleine, erreichbare Ziele setzen – damit komme ich viel besser klar.

Hello 2018 - Nice to meet you | butfirstcreate.com

Wie bereits im letzten Jahr, möchte ich im ersten Post des von 2018 meine Ziele für den Januar festhalten:

01. Die Diplomarbeit abgeben

Am 8. Januar ist es endlich soweit und wir können unsere Arbeit abgeben. Anschliessend haben wir drei Wochen Zeit, um die Präsentation vorzubereiten. Und dann ist alles vorbei. Nach drei einhalb Jahren ist meine Weiterbildung endlich abgeschlossen. Ich glaube, ich muss nicht erwähnen, wie sehr ich mich darauf freue und wie ich sehnsüchtig ich auf diesen Tag warte!

02. Alles für #28DaysofBlogging vorbereiten

Bereits zum dritten Mal organisiere ich diese Blogging Challenge und ich freue mich sehr, dass sich bereits so viele Personen dazu entschieden haben, ebenfalls mitzumachen! Sobald meine Arbeit abgegeben ist, habe ich endlich genug Zeit, um meinen Blog wieder aufleben zu lassen und vor allem bereits Ideen zu sammeln und Beiträge vorzubereiten, um im Februar dann die Challenge zu meistern!

03. Back to healthy mit Size Zero

Ich habe bereits vor zwei Jahren eine Runde – 10 Wochen – Size Zero durchgezogen und hatte wirklich traumhafte Ergebnisse damit erzielt. Das möchte ich wieder erreichen und habe mich deswegen entschlossen, die zehn Wochen nochmals anzutreten. Gestern habe ich damit begonnen und hoffe natürlich, dass mich mein innerer Schweinehund nicht wieder anfängt rumzuzicken!

Hast du dir auch Ziele für diesen Monat gesetzt
oder arbeitest du an deiner Bucket List für 2018?

3 Comments

  • 3 Wochen ago

    Hört sich toll an, ich drück dir die Daumen, dass du alles schaffst, was du dir vornimmst :) #28DaysOfBlogging kommt auch irgendwie immer schneller als man denkt und schwups sitzt man vor dem leeren Blog und schiebt Panik haha ;)

  • 3 Wochen ago

    Schöne Ziele.
    Ich bereite auch #28daysofblogging vor… Und ich würde gern mein Essverhalten in den Griff kriegen. Aber gerade geht alles den Bach runter: Erkältung, Kopfschmerzen und ein über Nacht kaputt gegangenes Knie…

    Also: viel Erfolg!

  • 2 Wochen ago

    Vermutlich würden mir Monatsziele auch mehr weiterhelfen als welche für das komplette Jahr, aber ich freu mich jeden Dezember schon wieder so drauf, dass es fast gar nicht mehr ohne gehen würde.

    Ich wünsch dir viel Erfolg mit deinen Zielen für dieses Monat und bin schon gespannt, was uns im Februar alles an Content erwartet :D Oh, und auch wenn etwas verspätet, ein gutes neues Jahr!

    Alles Liebe, Jacky N.

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published