Monthly Goals - Meine Ziele für den August - But first, create!

Etwas verwirrt bin ich, wie kann es schon August sein? Wie kann es tatsächlich schon bald wieder Herbst sein? Und wird meine Weiterbildung wirklich schon bald vorbei sein? Uah, irgendwie dreht sich die Welt im Moment viel zu schnell. Aber es ist gut, denn zurzeit ist alles so aufregend und spannend, denn ich bin bereits dabei, umzuziehen. Ein bisschen verspätet möchte ich aber noch meine Monthly Goals für den August mit euch teilen!

Monthly Goals, meine Ziele für den August - butfirstcreate.com

Meine Ziele für den August

1 Der Umzug! Fast die Hälfte meiner Möbel und Dinge sind bereits in der neuen Wohnung. Die andere Hälfte wird diesen Samstag mit vielen wundervollen Helfern auch ihren Platz finden. Und dann beginnt das Auspacken und das Suchen nach Dingen, die man absichtlich irgendwo vorstaut hat, damit man es ja wieder findet und dann doch unauffindbar ist. Ich hoffe, der Spuk wird sich nicht in die Länge ziehen, denn bald beginnt wieder die Lernphase.

2 Die Diplomprüfungen! Kaum zu glauben, dass es schon drei Jahre her und sieben Diplomprüfungen her ist, dass ich meine Weiterbildung begonnen habe. Nun liegen nur noch acht Wochen Unterricht vor mir und dann ist Schluss mit Schulbankdrücken und ich habe hoffentlich das Diplom in der Hand. Naja, zumindest noch nicht ganz, denn bis Januar muss ich noch eine Diplomarbeit schreiben. Ich möchte auf alle Fälle bereits im August mit dem Lernen anfangen, sodass ich Anfang Oktober nicht beinahe durchdrehe.


WAS SIND DEINE ZIELE FÜR DIESEN MONAT?
WAS HAST DU DIR VORGENOMMEN?