MONTHLY GOALS • Meine Ziele für den Mai - But first, create!
MONTHLY GOALS • Meine Ziele für den Mai

MONTHLY GOALS • Meine Ziele für den Mai

Ist es nicht verrückt, dass wir bald schon in der Mitte des Jahres angekommen sind? Ich meine, es ist bereits Mai! Je älter ich werde, desto schneller vergeht die Zeit, so kommt es mir auf alle Fälle vor. Mein Blog musste in den letzten beiden Monaten etwas zurückstecken, nun aber habe ich einen Kopf voller Ideen und bin bereit, diese umzusetzen. Sei gespannt!

Monthly Goals - May 2017

Meine Ziele für den letzten Monat:

01. Zeit für mich | Ich hatte tatsächlich fast eine Woche Urlaub, den ich richtig genossen habe und durch Semesterferien konnte ich mich voll und ganz auf die Arbeit konzentrieren. Es hat sich ein bisschen wie Luxus angefühlt, „nur“ zu arbeiten und abends nicht noch im Schulzimmer zu sitzen oder für irgendwelche Prüfungen lernen zu müssen. Ich hatte Zeit für Dinge, denen ich sonst zu wenig Aufmerksamkeit schenke. Also: Ziel erreicht!

02. Frühlingsputz | Badezimmer, Küche, Wohnzimmer und Schlafzimmer habe ich mir bereits vorgenommen, nun fehlt nur noch mein Home Office, welches ich entrümpeln möchte. Das wird aber ein bisschen mehr Aufwand, denn ich muss auch noch alle Dokumente ordnen, worauf ich mich ganz und gar nicht freue. Aber: Ziel knapp erreicht, yay!


Meine Ziele für den Mai:

01. Sport, jetzt gibt’s keine Ausrede mehr!

Zusammen mit einer Freundin starte ich heute mit dem Size Zero – Programm. Wahrscheinlich hast du schon einmal davon gehört. Dies ist ein 10-wöchiges Sport- und Ernährungsprogramm, mit welchem ich vor zwei Jahren schon wundervolle Ergebnisse erzielen konnte. Ich weiss, der Name des Programms ist schrecklich, aber die Übungen und auch der Ernährungsplan funktionieren für mich bestens. Da ich es dieses Mal nicht alleine starte, hoffe ich natürlich auch auf mehr Motivation, um sich gegenseitig etwas anzupushen! :)

02. But first, create!

Wie etwas weiter oben schon erwähnt, werde ich in diesem Monat endlich wieder bloggen. In der letzten Zeit ist es etwas unter gegangen, nicht, weil ich ausgelaugt war, sondern weil andere Dinge leider wichtiger waren. Nun aber ist der Kopf und auch meine Agenda frei für ganz viele Blogbeiträge!


WAS SIND DEINE ZIELE FÜR DIESEN MONAT?
WAS HAST DU DIR VORGENOMMEN?

 

12 Comments

  • 4 Monaten ago

    Yay, eine Kollegin von mir hat auch Size Zero gemacht und war sehr begeistert. Ich fand es vom Essen her zu restriktiv, aber ich glaub ich bin einfach nicht so tough wie sie :D Wünsch dir viel Erfolg und Freude – auf jeden Fall ist es gut, das mit jemanden zusammen zu machen :)

  • 4 Monaten ago

    Hallo Nia!
    Yay zum Ziele erreichen!
    Meine Pläne für den April waren mehr Sport und eine Capsule Wardrobe ausprobieren, beides hat ganz gut geklappt :)
    Meine Ziele für den Mai: Mehr Zeit nehmen, für Dinge, die mir gut tun (meditieren, gut essen, raus in die Natur), weiter entrümpeln, denn ein Umzug steht bald an, und Zeit nehmen für eigene Herzensprojekte. Für die gibt es zwar kein Geld, aber die sind gut für die Arbeitsmoral und die Motivation.

    Viel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele!
    Liebe Grüße
    Anni
    http://www.rotkopfchen.de

  • 4 Monaten ago

    Mein Ziel für den Mai ist es, endlich fertig auszumisten.
    Ich habe nun das Wohnzimmer hinter mir und wandere langsam durch die Wohnung um mich von unnötigem Ballast zu befreien. Das muss unbedingt erledigt werden :)

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net/blog/

    • 4 Monaten ago

      Ich drücke dir die Daumen! ♥

  • 4 Monaten ago

    Das sind super Ziele! Ich persönlich setzte mir auch immer mal welche. Aber das Monatsweise zu machen finde ich super!
    Meine wären dann sowas wie: endlich wieder laufen gehen, mehr social media zu betreiben und mit dem Grafik tablet besser zu werden!
    Wie planst du denn deine Ziele? Also so dass du sie immer vor Augen hast und auch einhälst? ☺️

    • 4 Monaten ago

      Dadurch, dass ich meine Ziele auf meinem Blog veröffentliche, habe ich das Gefühl intensiver daran zu arbeiten.. weil ich es mit der Welt geteilt habe! :D
      Ich hoffe, du erreichst deine Ziele! ♥

  • Tabea
    4 Monaten ago

    Jap – gespannt auf das, was an Ideen deinem Kopf entsprungen ist, bin ich schon! Und was die rasende Zeit angeht… wie kann es sein, dass man früher eeeeewig auf den Geburtstag, Weihnachten und alles gewartet hat und heute schläft man nur ein, zwei Mal und schon ist der nächste Feiertag oder eine neue Jahreszeit?

    Schön, dass das mit den April-Zielen so gut lief!!! Ich hatte auch viel entspannte Zeit – mit Familie und/oder Pony :)

    Für den Mai drücke ich die Daumen – denn ich kann mir vorstellen, wie wichtig dir die beiden Punkte sind. Ich nehme mir gerade vor, mehr Schokolade zu essen und in der Schule dran zu bleiben und mein Pony in den Griff zu bekommen… vor allem das letzte wäre echt wichtig für mich.
    Liebe Grüße

  • 4 Monaten ago

    Wenn man nicht alleine Sport macht, geht das alles sowieso irgendwie einfacher – man will sich ja nicht vor der Freundin blamieren^^ Wünsche dir viel Erfolg und Spaß beim Erreichen deiner Ziele! Ich glaube, ich muss mir solche Monatsziele auch mal aufschreiben, ist vielleicht einfacher, sich dann auch daran zu halten :)

    • 4 Monaten ago

      Das stimmt, vor allem aber mache ich es, weil ich so viiiiiel motivierter bin!
      Es hilft wirklich, sich die Ziele aufzuschreiben und dadurch vor Augen zu halten! Danke dir. ♥

  • 4 Monaten ago

    Meine Ziele für den Mai sind auch mehr Sport zu treiben und ich müsste meine Wohnung endlich mal ein bisschen mehr auf Vordermann bringen. Einige Möbel und ein bisschen Deko fehlen noch und irgendwann muss das ja mal ein bisschen aufgeräumter werden.

  • 4 Monaten ago

    Yeah, richtig gute Ziele hast du da !:D Ich finde das Size Zero Programm total spannend, ich verfolge die Macher des Programms auf Social Media. Die Zeit für mich habe ich auch totaaal genossen in den Semesterferien.

    Ich möchte ebenfalls regelmäßiger ins Fitnessstudio, mein Leben besser organisieren, sodass ich Freizeit und Uni besser unter einen Hut bekomme und meinen Blog voranbringen! :)

    Liebe Grüße
    Alina von Selfboost

  • 3 Monaten ago

    Liebe Nia ich wünsche dir viel Spass & Erfolg mit deinem Sport- & Ernährungs-Programm!
    Ich bin auch eher sportlich Aktiv wenn mich jemand mit zieht. Ausser ich hab so eine packende ausserordentliche Energie, die ich mir manchmal selber nicht erklären kann, woher die plötzlich kommt x)
    Das Wetter stimmt jetzt ja auch endlich, ich hoffe du kannst dein Ziel diesen Monat durch ziehen.
    Liebste Grüsse Foehnlocke.

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published