Neue Vorhänge für das #bfc Headquarter

Wenn ich mit einem Raum in meiner Wohnung unzufrieden bin, mache ich kurzen Prozess, ziehe mir was Bequemes an und stelle alles auf den Kopf. Mittlerweile steht nur noch mein Kleiderschrank an seinem ursprünglichen Platz, alles andere ist (schon öfters) durch meine Wohnung gewandert. Übrigens auch der Inhalt meiner Küchenschränke ändert öfters mal seinen Standort – mein Freund freut sich da jeweils nicht so darüber, weil er dann nichts mehr findet! :)

Wie in diesem Beitrag schon erwähnt, suche ich für mein Wohnzimmer und mein Home Office noch die passenden Vorhänge. In beiden Räumen herrscht die Farbe Türkis mit ein paar Akzenten in Pink (kommt dir bekannt vor, gell?). Ich möchte keine Vorhänge mit viel Schnickschnack oder einem hektischen Muster – das gefällt mir nicht so. Ich finde, Vorhänge sollten dem Raum eine gewisse Ruhe und Gemütlichkeit übertragen und für mich geht das mit grossem Tatütata nicht.

Neue Vorhänge für das #bfc Headquartersources: one, two, three, four, five
 

Auf der Suche im grossen, weiten Web bin ich fündig geworden. Zum Beispiel haben es mir diese hier in der Farbe aqua sehr angetan. Ich schwanke aber noch ein bisschen hin und her, denn bei H&M Home habe ich einen in Anthrazit gefunden. Das würde doch auch unheimlich gut aussehen, wenn man darauf achtet, ein paar Eyecatcher in die Wohnung zu stellen. Es kann aber auch durchaus sein, dass ich all meine Pläne über Bord werfe und mich für Pastel-Farben entscheide, welche man auch in diesem Jahr weiterhin überall findet, wie zum Beispiel hier… oh, ist das schwierig, ich brauche Hilfe!

Was meinst du? Ja zu Vorhängen in Türkis oder doch lieber auf eine schlichtere Farbe ausweichen? Was für Vorhänge hast du in deiner Wohnung? Welche Muster gefallen dir? Hilfe, ich brauche ein paar Ideen!