Sunday Brunch KW49 - But first, create!

Sunday Brunch KW49

Schon früher gab es Beiträge zu meiner Sunday Brunch – Reihe. Viele von denen sind bei meinem Blog-Frühlingsputz gelöscht worden. Nun möchte ich aber unbedingt wieder damit beginnen, so oft wie möglich ein wöchentliches Update auf meinem Blog zu veröffentlichen, weil ich weiss, dass viele von euch diese Beiträge mögen.

Geplant:

Die kommende Woche steht ganz im Zeichen von Weihnachtsgeschenken. Ich habe schon einige Ideen, auch viel Selbst-Gemachtes, was ich vorbereiten möchte und hoffe, die Zeit rennt mir nicht davon. Auch möchte ich endlich so richtig in Weihnachtsstimmung kommen, die drei Weihnachtsmärkte, die ich dieses Jahr schon besucht habe, hatten noch nicht wirklich den erhofften Effekt.

Gedacht:

Ich bin bereits fleissig dabei, Notizbücherseiten mit Ideen und Gedanken rund um meinem Blog zu füllen. Ich organisiere auch schon die kommende Aktion für Februar: 28 Days Of Blogging. Vielleicht erinnerst du dich daran, dass ich letzten Februar jeden Tag einen neuen Blog Post veröffentlicht habe und dass auch noch einige weitere Blogger mitgemacht haben. Vielleicht hast du ja Lust im Jahr 2017 dabei zu sein? Die Facebook-Seite für die Aktion steht bereits, falls du also keine Informationen verpassen möchtest, lass doch ein Like da!

Gewünscht:

Schnee. Schnee. Ich will weisse Weihnachten, wirklich. Vor allem jetzt seit ich die Winterreifen auf meinem Auto montiert habe, wünsche ich mir Schnee. Ich fände das also wirklich wunderschön, wenn zumindest die Bergspitzen weiss gepudert wären.

Gekauft:

Ich war letztes Wochenende mit zwei Freundinnen und Innsbruck und ich habe viel zu viel Geld ausgegeben. Sozusagen habe ich eine komplett neue Garderobe gekauft. Aber ich habe das ganze Jahr über kaum Klamotten geshoppt, sodass ich es mit einem guten Gewissen machen konnte. Auf dem Weihnachtsmarkt von Innsbruck haben wir uns die Bäuche voll gegessen.

Geguckt:

Nachdem ich die neue Staffel von Gilmore Girls schon geguckt habe, war ich auf der Suche nach einer neuen Serie. Beim Durchsuchen von Netflix bin ich dann auf Jessica Jones gestossen, eine Serie über eine weibliche Superheldin – nur leider existiert erst eine Staffel. Was mache ich danach?

Wie war deine letzte Woche?
Was hast du für die kommende Woche geplant?

Related Stories

5 Comments

  • 8 Monaten ago

    Hej Nia. Ich bin auch gerade dabei, Gilmore Girls zu schauen. – Jessica Jones fand ich super, Luke Cage hingegen hat mich nicht so gepackt. Vielleicht schaffe ich es auch nächstes Jahr mal die Challenge 1 Monat Blogpost zu schreiben. – heisst natürlich auch viel Vorbereitung. Ich habe Ende November und Dezember auch soviel geshoppt. Kurz vor Weihnachten geht es für mich nach Paris für ein verlängertes Wochenende, da werde ich dann wohl eher nicht shoppen, sondern eher staunen und essen! – *Notizbuch – Ich werde mir auch mal eins für Blogpost zu legen, – irgendwie bin ich momentan ganz schön vergesslich. Ich wünsche Dir einen tollen Start in die Woche! & einen schönen 3. Advent. xx, Kaja // http://www.justblossom.de

    • 8 Monaten ago

      Oh, ich wollte demnächst eigentlich mit Luke Cage weitermachen, kannst du das also nicht empfehlen? :/

      Ganz viel Spass in Paris wünsche ich dir und hab eine fabelhafte Woche! (:

  • 8 Monaten ago

    Oh wie cool, dass du deine Aktion im Februar wiederholst! Da freue ich mich schon auf die ganzen Posts, auch wenn ich nicht mitmachen will, da ich mein Pensum mit 2-3 Posts die Woche optimal finde und auch dauerhaft durchhalten kann.

    Auf den Schnee will ich aber lieber verzichten – der macht zu viel Arbeit mit Schneeschieben und bringt Kälte :( Und vor dem Autofahren habe ich dann auch Angst wegen des Glatteises.

    Geld habe ich auch ausgegeben – für eine analoge Kamera, die ich zwar nicht brauche, aber schon ewig haben wollte ;) Manchmal muss man sich einfach was gönnen.

    Also bei mir steht nur Hochschule an und Weihnachtsgeschenke verpacken. Aber das wird zeitlich schon eng genug…

    Liebe Grüße

    • 8 Monaten ago

      Ich möchte bis dahin unbedingt auch auf 2-3 Posts in der Woche kommen, als Vorbebreitung für #28daysofblogging.

      Wir haben zurzeit Glatteis auch ohne Schnee,doofe Minustemperaturen. :(

      Und den Ansatz, sich einfach mal was zu gönnen, finde ich fantastisch! Hab einen wundervollen Tag.

  • 8 Monaten ago

    Yeeeees, I’m also waiting for the snow!

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published